Liebe Wasa-Läufer*innen ,


es gibt Neuigkeiten zum Wasa Lauf. Die Startgelder für den Wasa-Lauf 2020 werden zurückerstattet. Dieses kann jedoch bei der Menge an TeilnehmerInnen eine Weile in Anspruch nehmen. Ich bitte Sie, auf Nachfragen zu verzichten. Sobald ich über die Rückzahlung verfüge, werde ich den Betrag umgehend an die LäuferInnen auszahlen. Bitte haben Sie Geduld, das Wasa-Lauf-Team arbeitet ehrenamtlich und auch zu diesen Zeiten unter besonderen Umständen.
Der Wasa-Lauf 2021 ist wegen der anhaltenden Infektionszahlen für den März bereits abgesagt und soll im Oktober 2021 stattfinden. Hoffen wir, dass wir dann wieder gemeinsam an den Start gehen können.


Ich wünsche Ihnen frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr. Bitte bleiben Sie gesund!

Sportliche Grüße

Ines Lindner

 

In diesem Jahr hat unsere Schule wieder an der tollen Aktion Kinder helfen Kindern teilgenommen. Kinder aus allen Klassen haben dazu beigetragen, dass wir als Schule vielen Kindern in Montenegro an Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Allein aus Celle und Umkreis konnten sich nahezu 500 liebevoll gepackte Päckchen auf die Reise nach Montenegro machen. Stolze 35 Päckchen wurden an unserer Schule von Frau Stephany und Frau Kirves unter Berücksichtigung des Geschlechts und Alters gepackt.

 

Wir bedanken uns bei allen großzügigen Spendern und freuen uns schon jetzt auf die Teilnahme im nächsten Jahr, bei der Sie uns gern wieder unterstützen dürfen.

 C. Kirves

Am Freitag, dem 30.11.2020 findet auch an unserer Schule der Bundesweite Vorlesetag statt. Diesmal steht er unter dem Motto „Europa und die Welt“.

Folgende Bücher werden gelesen:

 

 

Der Vorlesetag in diesem Jahr stand unter dem Motto „Europa und die Welt“. Wegen der Corona-Pandemie blieben in diesem Jahr die Klassen unter sich und vorgelesen wurde von den jeweiligen Klassenlehrerinnen.

In der Klasse 2b wurde das Buch „Mbongis Weg zur Schule“ gelesen. Die Kinder hatten viel Spaß daran, etwas über das Leben von Kindern aus Südafrika zu erfahren.

Anschließend lernten sie noch selbstgemachte Instrumente aus Südafrika kennen und durften diese auch noch ausprobieren.

P. Kornas

 

Im Zuge des Themas „Wald“ machte die Klasse 3b im Oktober einen Ausflug in den Wald. Es wurde viel entdeckt, gefunden, überlegt, gebaut und für die Waldwerkstatt mitgenommen. Spaß hat es auch noch gemacht :)

F. Hardinghaus