SWS

 

 

Koch- und Ernährungskurs der Sarah Wiener Stiftung (SWS)

 

Seit August 2012 nimmt unsere Schule an dem Projekt der Sarah Wiener Stiftung teil. Das Motto lautet:

               „Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu essen“ !!

 

Als Verfechterin gesunder Esskultur gründete die Köchin, Unternehmerin und Buchautorin Sarah Wiener im November 2007 die gemeinnützige Stiftung. Zu den Mitbegründern zählen u.a. Alfred Biolek, der traditionsreiche Bio-Anbauverband Demeter und die Sarah Wiener Stiftung.

Kochen ist die erste soziale Errungenschaft des Menschen gewesen.

Nach Sarah Wiener haben aber Gleichgültigkeit, Unwissen und Verantwortungslosigkeit in den vergangenen Jahrzehnten dazu geführt, dass Abertausende junger Menschen kein oder ein gestörtes Verhältnis zum Essen haben. Auch sind industriell oder stark verarbeitete Lebensmittel, Fettes und Süßes im Übermaß sowie Nahrung voll chemischer Zusatzstoffe ungesund. (...) 

Mit einer bewussten Ernährung geben wir zugleich auch der Natur und den Nutztieren unseren Respekt zurück. (Auszug aus der Infobroschüre der Sarah Wiener Stiftung)

Die Arbeit der Stiftung basiert auf ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen und Grundlagen des Agrar-Informationsdienstes aid, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sowie des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE).

 

Seit Beginn dieses Schuljahres findet nun einmal wöchentlich der Kochkurs im Ganztagsbereich statt. Geleitet wird er von Frau Kelch und Frau Krüger. Ein Kochkurs erstreckt sich über ein halbes Jahr. Wir befinden uns gerade im zweiten Durchgang. Jeweils zehn Kinder der Klassen 3 und 4 nehmen an dem Kurs teil. Dieser Kochkurs soll das Interesse und den Spaß am Thema Kochen und Ernährung wecken.

 

Inhalte sind unter anderem:                                          

-          Das Kennenlernen der Ernährungspyramide.

-          Die richtige und ausgewogene Zusammensetzung einer gesunden Mahlzeit.

-          Wo kommen unsere Lebensmittel her?

-          Was steckt in unseren Lebensmitteln drin?

-          Was versteckt sich in Fertigprodukten?

-          Das Kochen von gesunden Mahlzeiten (Frühstück, Zwischenmahlzeiten, Pausenbrote, Mittagessen, Abendessen, Knabbereien und Süßes).

-          Warum ist Trinken so wichtig? Was soll ich trinken?

-          Kennenlernen der Hygieneregeln in der Küche/ beim Kochen.

Finanziell unterstützt wird unsere Schule seit diesem Halbjahr vom Gesundheitsamt Celle.

Langfristig sollen die Kosten aber von Sponsoren übernommen werden.

Sahra Wiene...
Sahra Wiener Stiftung Sahra Wiener Stiftung
Sahra Wiene...
Sahra Wiener Stiftung Sahra Wiener Stiftung
Sahra Wiene...
Sahra Wiener Stiftung Sahra Wiener Stiftung
Sahra Wiene...
Sahra Wiener Stiftung Sahra Wiener Stiftung

 

 

 

 

 

   

Besucher

352455
HeuteHeute550
GesternGestern463
Diese WocheDiese Woche1551
Dieser MonatDieser Monat5721
AlleAlle352455